Muckross House und Gärten


Eine zentrale Sehenswürdigkeit des Nationalparks und große Touristenattraktion der Gegend ist Muckross House, seine Gärten und Farmen. Muckross House wurde 1843 fertiggestellt und war früher in Privatbesitz. Heute kann man sich dort Kinderspielzeug und die berühmten Möbel Killarneys in der Bibliothek, dem Wohnzimmer und dem speziell eingerichteten Schlafzimmer, in dem Queen Victoria während ihres Aufenthalts 1861 schlief ansehen.

Bei Muckross Traditional Farms können Sie einen Spaziergang in die Vergangenheit unternehmen, in eine Zeit vor der Entdeckung der Elektrizität, als sämtliche Arbeiten noch mit traditionellen Methoden verrichtet wurden. Treffen Sie die Bauern und ihre Frauen und unterhalten Sie sich mit ihnen, während sie ihrer täglichen Arbeit in den Häusern, auf dem Land und mit den Tieren nachgehen. Besucher können auch eine kostenlose Tour an Bord des Muckross Vintage Coach unternehmen, einem Oldtimer-Bus, der zwischen den Farmen hin- und herfährt.


Zimmer buchen
0,12332701683044 - generate page
----------------------------------
0,12332701683044